02.08.2017

Und er läuft und läuft und läuft...


Getreu dem Motto „Und ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil" machte sich Andi Krebs Anfang Juli auf den Weg zu den Bayerischen Berglaufmeisterschaften der Senioren nach Furth im Wald. Diese wurden im Rahmen des dort stattfindenden „Gibacht" Berglaufs ausgetragen. Bei schwülwarmen Temperaturen ging es vom Tagungszentrum über eine landschaftlich sehr schöne Strecke durch Furth und Umgebung über den Golfplatz des örtlichen Clubs und weitere Waldwege bzw. Trails auf einer Länge von 10 km und 600 Höhenmetern hinauf zum Gipfelkreuz des Gibacht. Andi erreichte hier in einer Zeit von 53:04 min den 6. Platz in der Altersklasse M 45.