22.03.2018

Fun in athletics 2018


Jede Menge Spaß am Sport hatten unsere Athleten beim traditionellen Hallenwettbewerb „Fun in athletics“ am 11. März in Bad Kötzting. 35 Mannschaften waren insgesamt am Start.  In neun zu absolvierenden Wettbewerben stellen sie ihre Geschicklichkeit und Ausdauer bei der Ball-Verlege-Staffel, den Hindernis-Sprints und der Grand-Prix-Staffel unter Beweis. Im Standweitsprung, Speedbounce und Dreierhop war dagegen die Sprungkraft der Athleten gefragt. Nicht zu vergessen sind Treffsicherheit und Armkraft, die bei Zielwurf, Medizinball-Frontal-Stoß sowie Stand-Flatterballwurf gefordert waren.

Die beiden Teams der SG Post/Süd schlugen sich bravourös und konnten in der Fungruppe 2 (Jahrgang 2007/2008) mit den „Gipfelstürmern“ (Madita Fröbel, Phillip Krieg, Hannah Melczer und Selma Reintjes) einen hervorragenden zweiten Platz mit 136 Punkten erkämpfen. Die „Wellenreiter“ (Marja Hake, Justus Reindl, Leandro Nzau, Valenin Köppele) belegten mit 89 Punkten in der selben Altersklasse den 12 Platz mit sehr guten Einzelleistungen der Sportler. Am meisten freuten sich natürlich alle über die gewonnenen Urkunden,  den Schokohasen und über die tolle Medaillen bzw Anhänger.