HEMA-Abteilung der SG Post Süd (INDES Regensburg)

 

HEMA ist eine Abkürzung für Historical European Martial Arts (oder historisch europäische Kampfkünste). Es geht also um das Trainieren von Kampfkünsten, die im Laufe der Geschichte in Europa ausgeübt wurden, aber großteils mit der Zeit in Vergessenheit geraten sind. 

In unserer Abteilung kann man das Fechten mit dem langen Schwert trainieren. Das Schwert ist circa 130-140cm lang und wird primär mit beiden Händen geführt. Im Training werden die Fechttechniken in Einzel- und Partnerübungen erarbeitet. Mit dem Trainingsfortschritt besteht die Möglichkeit mit ausreichender Schutzausrüstung auch frei miteinander zu fechten.