24.10.2020

Aktuelle Situation (im Sport) Stand 22.10.2020

Wichtige Mitteilung des Sportamts der Stadt Regensburg


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Vorsitzende,



wie Sie alle wissen und wir teilweise von Ihnen direkt per Telefon
übermittelt bekommen, ist die aktuelle Lage bzgl. Corona sehr angespannt und
besorgniserregend. Die seit letzter Woche geschaffene Corona-Ampel leuchtet
immer dunkler, Einschränkungen treten vielerorts in Kraft.

In Regensburg liegt der 7-Tage-Inzidenzwert der Corona-Neuinfektionen pro
100.000 Einwohner laut RKI aktuell über dem Signalwert von 50. Somit steht
die Corona-Ampel für Regensburg auf Rot – unter folgendem Link finden Sie
Informationen über die aktuellen Fallzahlen und welche Regeln aktuell
gelten:

www.regensburg.de/aktuelles/coronavirus/corona-ampel-fuer-regensburg
-steht-auf-rot



Neben den Einschränkungen sowohl im privaten als auch im öffentlichen
Bereich genießt der Sport in Bayern gerade noch das Privileg gemäß der
mittlerweile bekannten Schutz- und Hygienemaßnahmen in allen Sportarten
sowohl im Training als auch im Wettkampf mit entsprechenden
Zuschauerregelungen durchgeführt werden zu dürfen. Die Beschränkungen im
öffentlichen Raum auf zehn Personen gelten nicht für den Sportbetrieb.
Vereinssitzungen dürfen momentan innen noch mit bis zu 100 Teilnehmern und
außen mit bis zu 200 Teilnehmern abgehalten werden und fallen somit nicht
unter den Begriff „private Feiern“. Wie lange dies bei einer solch
dynamischen Entwicklung der Zahlen in Bayern/Regensburg noch so bleibt, ist
fraglich. Dazu haben auch wir hier im Amt leider keine Informationen.



Dennoch möchten wir Sie als Vereinsverantwortliche in Regensburg
sensibilisieren. Überlegen Sie für Ihren Verein, welche Aktivitäten im
Verein momentan noch notwendig sind. Werden die Schutz- und Hygienemaßnahmen
in Ihren Vereinen auch tatsächlich so umgesetzt, wie sie von Ihnen in
mühevoller Arbeit aufgestellt worden sind? Ist es in diesen Tagen sinnvoll,
Kontaktsport zu betreiben?

Fragen, die wir uns genauso stellen und die momentan jeder für sich
beantworten muss.



Sobald sich diese Fragen rechtlich beantworten lassen, melden wir uns wieder
bei Ihnen. Immer mit der Hoffnung, dass diese Fragen sich im positiven Sinne
erübrigen und die Infektionszahlen wieder zurückgehen.



Bleiben Sie gesund!







Mit freundlichen und sportlichen Grüßen
i.A.

Stefan Fuchs


Stadt Regensburg
Amt für Sport und Freizeit

Vereinsservice