16.10.2019

„Herbstlicher Laufausflug“


Am Samstag 12.10. war es soweit und Andi Krebs ging nach ca. 1,5 Jahren Abstinenz mal wieder bei einem Halbmarathon an den Start. Hierfür ging es nach Pfettrach in der Nähe von Landshut, wo er bei allerschönstem Laufwetter eine anspruchsvolle Strecke mit unterschiedlichen Terrain absolvierte. Die Strecke hatte Anteile von Cross- und Berglauf mit geringen Straßenanteil. Die letzten Kilometer waren ganz schön hart und, auch wegen des eher geringen Trainings, sehr zäh. Nachdem das Ziel durchlaufen war, blieb die Uhr bei 1h38min57sec stehen. Dies bedeutete am Ende Platz 16 in der Männergesamtwertung und dem „Blechplatz 4.“ in der AK M45.

Wie immer ließ Andi den Tag wohlverdient mit leckeren Kaffee und Kuchen ausklingen.