Termine der aktuellen Wintersaison 2021/22

 ABGESAGT  Skibasar
 05.11. - 07.11.2021  Auftaktfahrt - Stubaier Gletscher
 nicht geplant  Adventfeier - SG Post/Süd

 15.01./16.01.2021 & 22.01./23.01.2021

 Ski- & Snowboardkurs - Geißkopf

Aktuelles

07.10.2021

Programm für die neue Saison 2020/21 geht online.

 

02.11.2020

Vorerst keine Skifahrten

Aufgrund der derzeitigen Entwicklungen rund um Covid-19 lässt sich die Saison 2020/2021 nur schwer einschätzen. Auch wenn der Winter laut aktuellen Prognosen schneereich werden soll und uns damit perfekte Bedingungen bieten dürfte, können wir momentan leider weder Wochenendfahrten noch Skikurs planen. Allen skibegeisterten Vereinsmitgliedern empfehlen wir, sich regelmäßig auf unserer Homepage (<link abteilungen/skisnow/schnee-erlebnis/>https://www.postsued-regensburg.de/abteilungen/skisnow/schnee-erlebnis/</link>) zu informieren – gegebenenfalls klappt es mit einer spontanen Tagesfahrt.

Bei Fragen könnt ihr euch natürlich jederzeit gerne an ski@postsued-regensburg.de wenden.

Skibasar: Auch der Skibasar wird aus diesem Grund ausfallen. Ein passendes Hygienekonzept für den Basar ist nicht möglich. In kurzer Zeit private gebrauchte Artikel zu desinfizieren um diese für den nächsten Käufer vorzubereiten ist leider nicht möglich.

Weihnachtsfeier in der Theresienkirche entfällt: Die Johannes-Singers sind zwar bereits fleißig am Proben. Jedoch können die Abstände im Chorraum nicht eingehalten werden. In der Kirche dürfen aktuell nur 20 Personen als Zuhörer anwesend sein. Deshalb muss die Gestaltung der Adventsmusik heuer leider entfallen. Mal schauen wie es dann im nächsten Jahr wieder gehen wird.

Hallenbad: Das Hallenbad ist in der Zwischenzeit wieder geöffnet. Hier findet das Schwimmen am Freitag unter Einhaltung der aktuellen Hygieneauflagen statt. Leider kann dabei nur eine sehr begrenzte Teilnehmerzahl kommen. Wer Informationen über das Schwimmen haben möchte kann sich gerne melden.

Skitraining: Leider konnte mit dem Wegfall der Trainingsstunde am Mittwoch noch kein vergleichbarer Ersatz gefunden werden. Wir hoffen immer noch das wir über das Sportamt wieder eine Stunde zugewiesen bekommen.

Bis dahin: Bleibt alle gesund und wir hoffen, dass wir bald wieder mit euch die Pisten und Berge erobern dürfen!

 

17.01.2020

TAGESSKIFAHRT IN DIE WILDSCHÖNAU (ÖSTERREICH) AM 25.01.2020!

 Als Ersatz für den ausgefallenen Skikurs fahren wir mit den Fortgeschrittenen in die Wildschönau (Österreich). Die Kinder und Jugendlichen werden durch einen Übungsleiter betreut.

Wir bitten bei Interesse um baldmögliche Anmeldung.

Genaueres siehe Programm.

 

14.01.2020

WICHTIG!!! SKI- & SNOWBOARDKURS ABGESAGT! -> TAGESSKIFAHRT GEPLANT!

Aufgrund der aktuellen Schneelage und der Wettervorhersage in der nächsten Woche müssen wir leider den Ski- & Snowboardkurs absagen.

Aktuell planen wir eine Tagesskifahrt in ein schneesicheres Skigebiet für den Samstag, 25.01.2020.

Genauere Informationen folgen.

Um jedoch besser planen zu können, bitten wir bei Interesse um eine kurze Nachricht an unsere E-Mail Adresse ski(at)postsued-regensburg.de.

 

06.01.2020

WICHTIG!!! SKI- & SNOWBOARDKURS VERSCHOBEN!

Aufgrund der aktuellen Schneelage am Geißkopf müssen wir den Ski- und Snowboardkurs um eine Woche nach hinten verlegen. Wir hoffen dass die Schneeverhältnisse bis dahin besser werden und uns erlauben, den Skikurs durchführen zu können.

Sollten sich die Bedingungen am Geißkopf nicht verändern, überlegen wir auch, den Skikurs in ein anderes Skigebiet zu verlegen. Dies werden wir aber gesondert bekanntgeben.

 

08.11.2019 - 11.11.2019

Gelungener Start in das Skijahr 2019/2020

Auch dieses Jahr ging es für die Skiabteilung zur Auftaktfahrt wieder auf den Stubaier Gletscher. Zwei wundervolle Skitage erwarteten die Teilnehmer am Wochenende vom 8.-11. November. Mit dem Gletscher Testival stand außerdem noch ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm.

Nachdem sich die Skiabteilung bei der Anreise auf zwei Kleinbusse aufgeteilt hatte, trafen sich alle Teilnehmer im Hotel Serles in Mieders nahe dem Skigebiet. Das 5-Gänge-Menü machte die dreistündige Fahrt mehr als wett. So konnten die Teilnehmer Samstag früh gut gestärkt auf die Piste starten. Dort wartete schon die nächste Attraktion: An dem Wochenende war auch das Gletscher Testival. Ob Allmountain oder Carver, Rocker oder Camber – beim größten Materialtest der Alpen konnten die Ski- und Snowboardfahrer die neuesten Modelle aller namhaften Hersteller ausprobieren und spannende Workshops besuchen. Gutes Material war für den ersten Tag definitiv Pflicht: Bei Schneefall, wenig Sicht und großem Andrang auf der Piste galt es gerade nachmittags, die schweren Bedingungen zu meistern. Dafür belohnte abends der Wellnessbereich inklusive Pool und Sauna die müden Waden. Der Sonntag zeigte sich dann von seiner besten Seite. Bei guten Verhältnissen und ausreichend Schnee strahlte die Sonne vom klaren Himmel.

Bilder zu diesem tollen Erlebnis findet ihr hier.

 

29.08.2019

Programm für die neue Saison 2019/20 geht online.

 

05.11.2018

Erfolgreicher Start in die Saison

Zwar begann dieses Jahr der Winter eher sommerlich. Die Skiabteilung konnte es trotzdem kaum erwarten, in den Schnee aufzubrechen. Deshalb ging es für uns am ersten Wochenende im November zur Auftaktfahrt auf den Stubaier Gletscher. In 3.000 Metern Höhe sanken die Temperaturen merklich. Auch waren ein paar Lifte geschlossen – der Wind machte den Betrieb unmöglich. Aber die perfekt präparierten Pisten waren ideal, um die Skier wieder einzufahren. Ab und zu ließ sich die Sonne blicken und heizte uns ordentlich ein. Falls doch noch jemand frieren musste, boten sich abends Sauna, Whirlpool und Dampfbad an, um die kalten Zehen aufzuwärmen. Und so läuteten die 13 Mitfahrer die Saison erfolgreich und ohne Verletzungen ein.

 

21.01.2019

Begeisterte Skineulinge

Auch beim ersten Skikurswochenende im Januar am Geißkopf machte sich die Sonne eher rar. Dafür gab es umso mehr Schnee. Insgesamt 12 Kinder und ein Erwachsenenkurs trotzen den endlos fallenden Flocken und bewiesen nach ein paar Übungen eine gute Haltung auf den Skiern sowie eine sichere Kurvenfahrt. Den zweiten Skikurstag mussten wir aufgrund der schlechten Bedingungen kürzen: Das Tauwetter sorgte für schweren Schnee und Schneebruch, weshalb im Skigebiet nahezu alle Lifte und Pisten gesperrt wurden. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Und obwohl wir dadurch ein paar wertvolle Trainingseinheiten verloren haben, können wir auf den Lernerfolg jedes einzelnen Kursteilnehmers stolz sein.

 

Bilder zu unseren Fahrten unter Bilder

 

Weitere Fahrten geplant

Im März geht es noch zur Abschlussfahrt nach Südtirol – diese ist bereits ausgebucht. Für alle, die Lust auf mehr Pistenkilometer haben: Wir werden auch im nächsten Jahr wieder attraktive Wochenendfahrten anbieten.

 

Wir wünschen allen noch eine erfolgreiche Skisaison!